Die bedeutendsten Infrastruktureigner

2016 Bentley Infrastructure 500
Rangliste der bedeutendsten Infrastruktureigner

Bentley Infrastructure 500Bentley Infrastructure 500 ist eine jährlich veröffentlichte Rangliste der bedeutendsten Infrastruktureigner weltweit, sowohl aus dem privaten wie auch aus dem öffentlichen Sektor. Sie ermöglicht einen Vergleich der Investitionen je nach Art der Infrastrukturen, nach Weltregion und für private bzw. öffentliche Projekte.

Bentley Systems hat die Rangliste Bentley Infrastructure 500 der Infrastruktureigner zusammengestellt, um Interessenvertretern in aller Welt die Größenordnung von Infrastrukturinvestitionen näherzubringen und ihnen zu vermitteln, wie sich die Renditen solcher Investitionen kontinuierlich steigern lassen. Der Gesamtwert der Bentley Infrastructure 500 entspricht mit 15,5 Billionen USD 84 % des geschätzten BIP des Jahres 2016 der USA (18,5 Billionen USD) und in etwa den gemeinsamen Bruttoinlandsprodukten von China und Japan des Jahres 2016. Bentley sieht seine Aufgabe in der Steigerung der Rendite auf Infrastruktur-Investitionen durch die Weiterentwicklung von BIM-Lösungen zur Verbesserung von Projektabwicklung und Anlagenleistung.

Ergebnisse 2016

Die bedeutendsten 10 Infrastruktureigner der Bentley Infrastructure 500

Rangordnung Name des Unternehmens Land des Hauptsitzes Wert der Infrastruktur*
(Millionen USD)
1 EXXON MOBIL CORPORATION USA 251.605
2 UNITED STATES MILITARY USA 199.300
3 CHEVRON CORPORATION USA 188.396
4 UNITED STATES CIVILIAN AGENCIES USA 185.300
5 ROYAL DUTCH SHELL Niederlande 182.838
6 GAZPROM Russland 172.469
7 PETROBRAS Brasilien 161.321
8 HIGHWAYS ENGLAND Vereinigtes Königreich 147.321
9 ÉLECTRICITÉ DE FRANCE Frankreich 141.873
10 CHINA NATIONAL PETROLEUM CORPORATION China 134.119

*Gemäß des Werts der angegebenen Sachanlagen

Anzahl der bedeutendsten Eigner nach Land Wert der Infrastruktur *Millionen USD Eigentümer
nach Sektor
Wert der Infrastruktur (Millionen USD)
Anzahl der bedeutendsten Eigner nach Land Wert der Infrastruktur *Millionen USD Anzahl der bedeutendsten Eigner nach Sektor Wert der Infrastruktur (Millionen USD)
Vergrößerte Ansicht anzeigen Vergrößerte Ansicht anzeigen Vergrößerte Ansicht anzeigen Vergrößerte Ansicht anzeigen
  Infrastrukturtyp nach Eigner Wert der Infrastruktur nach Infrastrukturtyp
 
  Infrastrukturtyp nach Eigner Wert der Infrastruktur nach Infrastrukturtyp  
Vergrößerte Ansicht anzeigen Vergrößerte Ansicht anzeigen  

Die gesamte Rangliste der Bentley Infrastructure 500 anzeigen

Über Bentley Infrastructure 500

Die Rangliste Bentley Infrastructure 500 listet Infrastruktureigner nach dem Wert der angegebenen Sachanlagen (oder anderer vergleichbarer Anlagevermögen wie Gebäude oder feste Strukturen, Land und Maschinen). Die Liste umfasst öffentliche und private Körperschaften, die innerhalb der letzten drei Jahre einen Finanzbericht veröffentlicht haben (der Dreijahreszeitraum ermöglicht die Berücksichtigung unterschiedlicher Berichtszeiträume). Die angegebenen Werte wurden abzüglich der Abschreibungen bestimmt und, soweit entsprechende Daten vorlagen, ohne die Vermögenswerte berechnet, die nicht zur Infrastruktur zählen (wie z. B. Ausrüstungen, Einrichtungsgegenstände und Software).

Zusätzliche Anmerkungen:

  • Die Rangliste verwendet als Datenquellen sowohl Finanzberichte als auch unabhängige Datenanbieter.
  • Alle Werte sind in Millionen US-Dollar angegeben.
  • Mehrheitsbeteiligungsgesellschaften von bereits in der Liste aufgeführten Mutterunternehmen wurden ausgeschlossen (es sei denn, sie erstellen klar getrennte Finanzberichte).

Die Rangliste Bentley Infrastructure 500 wird jährlich aktualisiert. Wenn Sie neue oder aktualisierte Informationen über Ihre Organisation für die Ausgabe 2017 der Rangliste Bentley Infrastructure 500 vorlegen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Haftungsausschluss: Diese Rangliste wurde aufgrund von den uns zugänglichen Informationen hinsichtlich des Werts der angegebenen Infrastrukturanlagen erstellt. Die Bewertungen verlassen sich auf Ermessensbeurteilungen und sind aus mehreren Gründen ungenau: öffentlich zugängliche Informationen sind vielleicht nicht auf dem letzten Stand, es bestehen Unterschiede hinsichtlich der Verfügbarkeit von Informationen über verschiedene Körperschaften, Werte mussten aus verschiedenen Währungen umgerechnet werden und in manchen Fällen musste der geschätzte Wert aller Anlagen, die nicht zur Infrastruktur zählen, vom Gesamtwert abgezogen werden, um den ungefähren Wert der Infrastrukturanlagen zu bestimmen. Jegliche Haftung von Bentley Systems, Incorporated bezüglich der Richtigkeit der Angaben oder deren Eignung für einen bestimmten Zweck ist ausgeschlossen. Wenn Sie neue oder aktualisierte Informationen über Ihre Organisation für die Ausgabe 2017 der Rangliste Bentley Infrastructure 500 vorlegen möchten, besuchen Sie bitte www.bentley.com/BI500.