• Vic’s Crane & Heavy Haul, Inc.

    Projekt Anlage 25

    Rosemount, Minnesota, USA

Projektzusammenfassung

Projekt

Flint Hills Resources beauftragte Vic’s Crane & Heavy Haul mit dem Transport eines 48 m langen und 350 Tonnen schweren Prozessbehälters mit Schleppkähnen und spezialisierten Anhängern zur Pine-Bend Raffinerie in Rosemount, Minnesota. Dieser Kraftakt dauerte zwei Jahre und umfasste die Koordination der Be- und Entladung von Transportfahrzeugen, den Erhalt der LKW-Autobahnzulassungen, die Koordination mit Versorgungsanlagen und den Umbau von Straßen und Brücken, die nicht für solche Schwerlasten ausgelegt waren.

Lösung

Dank der Bentley Software konnte Vic‘s jeden Aspekt dieses Projekts im Wert von USD 100 Millionen detailgenau planen. Vic‘s verwendete Bentley Produkte inkl. SUPERLOAD, AECOsim und ConstructSim für die Planung von Transport und Installation der Ausrüstungen, die Konstruktion der Straßen und Brücken sowie die Bestimmung der erforderlichen Hebetechnik, um den Behälter bis zum Endbestimmungsort zu befördern. Die gemeinsame Nutzung von Modellen mit den am Projekt beteiligten Planungs- und Baufirmen ermöglichte eine koordinierte Zusammenarbeit bei der Definition der optimalsten Ansätze für Transport und Installation.

Ergebnis

Die zweijährige Planungsphase kulminierte mit dem endgültigen Transport des Behälters zur Raffinerie und seiner Installation auf dem Fundament - dieser Vorgang dauerte neun Stunden. Indem Vic‘s die Modelle des Transportplans mit den Projektteilnehmern gemeinsam nutzte, konnte das Projekt sicher, reibungslos und erfolgreich ohne unerwartete Probleme ausgeführt werden. Dank der Bentley Software konnte Vic‘s eine umfassende Transportlösung bereitstellen und das Projekt mit geringerem Risiko durchführen.

Software


Das Unternehmen, das für die Planung der Modernisierung von Raffinerie-Prozesseinheiten zuständig ist, lieferte ConstructSim Modelle für die gesamte Anlage, in welcher der Behälter installiert wurde. Vic‘s integrierte seine AECOsim Transport und Installationsdateien mit den ConstructSim Modellen, sodass andere Bauprojekte mit der Behälterinstallation koordiniert werden können. Somit war Vic‘s in der Lage, einen Installationsansatz zu entwerfen, der den Zeitplan des Anlagenbaus optimal berücksichtigte.
Outcome/Facts
  • Conversations and input generated by the drawings and models resulted in the best possible methodology for project execution.
  • AECOsim generated animations of the transport process to help the client, other firms, and crews to visualize exactly what would be taking place.
  • Bentley software allowed Vic’s to manage risk by detailing every aspect of the transport and installation, particularly portions that created risk to personnel and/or existing infrastructure.
Quote:
  • “Bentley's design software allows Vic's Crane & Heavy Haul to visualize and ‘see’ into the future of our most complex projects. By using this technology, Vic's can consistently deliver a safer and higher quality product to all of our clients.”

    Paul J Newman project manager Vic's Crane & Heavy Haul