• CASAN

    Alternativen zur Wasserversorgung in São Joaquim

    São Joaquim, Santa Catarina, Brasilien

Projektzusammenfassung

Projekt

Da das Wasserversorgungssystem der Stadt São Joaquim, Brasilien, an seine betriebstechnischen Grenzen stößt, initiierte CASAN eine Studie zur Erschließung alternativer Wasserquellen, um das bestehende System optimal zu ergänzen. Das Projekt im Wert von 6 Mio. BRL stellte CASAN vor die Herausforderung, die Wasserversorgungskapazität der Stadt durch ein neues System zu ergänzen, das in Kombination mit dem derzeitigen System die Betriebskosten unter Verwendung energieeffizienter Methoden reduzieren und Sicherheitsaspekte einbeziehen sollte - für eine zuverlässige und finanziell nachhaltige Wasserversorgung der Einwohner von São Joaquim.

Lösung

CASAN verwendete WaterCAD und HAMMER für die Durchführung von hydraulischen Simulationen und transienten Analysen, um das beste alternative Wasserversorgungskonzept zu bestimmen und den entsprechenden Entwurf festzulegen. Bentley Software ermöglichte es CASAN, ein neues Wasserversorgungssystem für Rohwasser zu entwerfen: Steigerung der Energieeffizienz durch Reduzierung der Betriebskosten und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen in der Druckerhöhungsanlage durch die Installation hydropneumatischer Tanks.

Ergebnis

Die Bentley Tools verbesserten die Geschwindigkeit und Effizienz des Dateneingabeverfahrens, sodass CASAN über mehr Zeit für die Simulation und Analyse von Szenarien verfügte - für ein zuverlässiges und zeitgerechtes Projektergebnis. Unter Verwendung von Bentley Software bestimmte CASAN eine optimale Wasserversorgungslösung, die die Energieversorgung der gesamten Anlage um ca. 34 % sowie die Kosten um ca. 54 % verringerte, während die Gesamtkapazität der Wasserversorgung um 60 % erhöht wurde. Dank der HAMMER Modellsimulationsfunktionen konnte CASAN transiente Hydraulikprobleme identifizieren, die Betriebszuverlässigkeit des Wassersystems erhöhen und eine ununterbrochene Versorgung gewährleisten.

Software

WaterCAD ermöglichte es CASAN, Daten einzugeben und verschiedene Szenarien zu simulieren, Vergleiche in Bezug auf Leistung und Energiekosten verschiedener am Markt erhältlicher Pumpen zu erstellen, Energiekosten zwischen Szenarien mit und ohne operative Kontrollen zu prüfen, den optimalen Durchmesser für das Wasserversorgungssystem und den besten Projektentwurf auszuwählen. Nachdem die beste Alternative definiert worden war, analysierte CASAN Szenarien bei der Untersuchung der hydraulischen Transienten unter Verwendung von HAMMER. Dank der Interoperabilität der Bentley Software war CASAN in der Lage, die Kapazität, Betriebszuverlässigkeit und Sicherheit der Wasserversorgung der Stadt São Joaquim effizient zu planen und zu verbessern.
Ergebnis/Fakten:
  • Das neue Wasserversorgungssystem wird der Stadt auch in Zeiten erhöhter Trockenheit mehr Versorgungssicherheit geben.
  • Bentley Software reduzierte die Betriebskosten, indem sie dabei half, den besten Durchmesser für die neue Wasserleitung und die besten Pumpen für die Druckerhöhungsanlagen zu bestimmen. CASAN erwartet die Gesamtkosten (Installation und Betrieb), um etwa 54 % zu verringern.
Zitat:
  • “Die Bentley Tools lieferten Schlüsseldaten zur Entscheidungsfindung und Ergänzung der Studie, indem die Effizienz der systemeigenen Betriebsabläufe, die finanzielle Nachhaltigkeit der Anlage und zuverlässige Dienstleistungen für die Menschen gewährleistet werden konnten. “

    João Félix de Luca Lino CASAN