• Modellierung und Analyse von Wassernetzen

    Verständnis des Verhaltens von Wassersystemen heute und morgen

Lösung für die Modellierung und Analyse von Wassernetzen

Die zuverlässige Versorgung der Verbraucher mit sauberem Trinkwasser ist das erste Ziel jeder Wasserversorgungsanlage. Dies setzt allerdings bedeutende Anstrengungen und kontinuierliche Aufmerksamkeit voraus, um die Funktionsweise des Systems eingehend nachzuvollziehen sowie Probleme zu erkennen und die beste Vorgehensweise zu wählen, sodass die Bedürfnisse der Verbraucher und die Anforderungen der Anlage gleichermaßen erfüllt werden. Unsere Tools wurden spezifisch entwickelt, um Ingenieure bei der Analyse und Planung von Wasserversorgungssystemen zu unterstützen.
Mehr lesen +
Technische Möglichkeiten
  • Transientenanalyse

    • Kontrollieren Sie Transienten anhand einer Transientenanalyse, um lokale Problemstellen zu lokalisieren und geeignete Strategien für die Druckwellenkontrolle zu bestimmen. Die präzise Transientensimulation in HAMMER ermöglicht es Ihnen, das Risiko approximativer Spekulationen über das Verhalten von Schutzeinrichtungen und rotierenden Geräten (Pumpen und Turbinen) zu reduzieren.​
  • Beurteilung der Löschwasserkapazität

    • ​Verwenden Sie ein Hydraulikmodell für Wasserversorgung, um unzureichende Feuerschutzbedingungen abzurufen und zu identifizieren. Verbessern Sie die Entwürfe beispielsweise durch Formatierung und Lokalisierung von Leitungen, Pumpen und Tanks, um die Brandschutz- und Sicherheitsvorschriften zu erfüllen.
  • Erstellung von Spülplänen

    • Optimieren Sie Spülprogramme mit zahlreichen konventionellen und unidirektionalen Spülereignissen in einem einzigen Durchlauf. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit in Hauptleitungen, um Feststoffe und abgestandenes Wasser auszuspülen. Als primäres Zeichen für den Erfolg der Spülung gilt die Ereichung der maximalen Fließgeschwindigkeit in jeder Rohrleitung während des Spülvorgangs.​
  • Identifizierung von Ursachen für Wasserverlust

    • Erziehlen Sie Wassereinsparungen und erhöhten Ertrag durch reduzierte Wasserleckagen. Nutzen Sie Durchfluss- und Druckdaten, um Orte für eine detaillierte Leckerkennung per Schallsignal zu finden (ausschließlich WaterGEMS). Prüfen Sie, in welchem Ausmaß Sie den Umfang von Leckagen durch eine Druckverringerung reduzieren können - und wie sich dies auf den Kundenservice auswirkt.​​
  • Verwaltung der Energienutzung

    • Präzise Pumpenmodellierung unter Einsatz von hydraulischer Modellierung, inkl. komplexen Pumpenkombinationen und drehzahlgeregelten Pumpen, um die Auswirkung unterschiedlicher Pumpenbetriebsstrategien auf den Energieverbrauch zu verstehen. Weniger Energieverbrauch infolge gesenkter Pumpkosten bei maximaler Systemleistung​​​​.
  • Druckmanagement

    • ​Stützen Sie sich auf ein hydraulisches Netzwerkmodell, um auf der Grundlage von Druckgrenzen und Großverbrauchern präzise Druckbereiche zu bestimmen. Identifizieren Sie potenzielle Zonen, um den Druck ohne Service-Unterbrechung zu reduzieren. Verhindern Sie unerwünschten Hochdruck, der massive Leckagen und Rohrbruch verursachen kann.
  • Verwaltung der Wasserversorgungssicherheit

    • ​Verwenden Sie ein hydraulisches Wasserversorgungsmodell und GIS, um physische Infrastrukturen zu bewerten und zu prüfen sowie Schwachstellen zu identifizieren. Schützen Sie sich vor potenzieller natürlicher, zufälliger oder gezielter Kontamination, welche die Kapazität des Systems darin beeinträchtigt, die Verbraucher mit sauberem und sicherem Trinkwasser zu versorgen.
Die 5 wichtigsten Gründe, warum Sie die Wahl haben

Schützen Sie den Wert Ihrer unbefristeten Lizenzen, indem Sie für Ihre unbefristeten Autodesk-Lizenzen ein Upgrade auf Bentley Applikationen vornehmen

Learn More
Water Distribution Book
The Advanced Water Distribution Modeling and Management book walks the practicing engineer or student through the modeling process from start to finish.
Learn More

Optioneering for Better Informed Decisions

  • Download an infographic to find out how hydraulic modeling software's optioneering capabilities help identify engineering solutions that optimize water or wastewater systems.
Learn More
Lösungsspezifisches Playbook

Ihr Playbook umfasst die Bentley Produkte für diese Lösung, Ihre Playlist zeigt Produkte nach Anwenderrolle an.

Produkte
  • ProjectWise Design Integration
    Produktübersicht
    ProjectWise Design Integration

    Beschleunigen Sie die arbeitsteilige Informationsbereitstellung und die Wiederverwendung von Inhalten für die effiziente Koordination fachübergreifender Planung und Zusammenarbeit.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • Bentley OpenUtilities Designer
    Produktübersicht
    Bentley OpenUtilities Designer

    Beschleunigen Sie Ihre Anlagenplanung mit der Präzision von MicroStation-basierten Layout-Tools. Reduzieren Sie die Kosten - durch die Planung und Verwaltung Ihres Netzwerks in einer einzigen Anwendung.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • WaterGEMS
    Produktübersicht
    WaterGEMS

    WaterGEMS ist ein umfassendes und gleichzeitig anwenderfreundliches Tool zur Entscheidungsunterstützung für Wasserexperten, die Wasserversorgungsysteme entwerfen, planen und betreiben.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • HAMMER
    Produktübersicht
    HAMMER

    Mit HAMMER lassen sich selbst komplexe Aufgaben bei der Ortung potenzieller Risikozonen und der Bestimmung geeigneter Druckstoßsicherungseinrichtungen viel einfacher lösen.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • ProjectWise Edge
    Produktübersicht
    ProjectWise Edge

    Aktuellste Projektdaten anzeigen, analysieren und freigeben - überall und jederzeit.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • Bentley Map Mobile
    Produktübersicht
    Bentley Map Mobile

    Erhalten Sie direkten Zugriff vor Ort auf Ihr Enterprise GIS und Infrastrukturdaten über Ihr Tablet.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
Fachbereiche
  • Project Team

  • Civil Engineer

  • Hydraulic Modeler

  • Water Network Engineer

  • GIS Professional

  • Field Technician

Perspektiven