• Informationsmanagement im gesamten Lebenszyklus der Anlage

    Informationsmanagement über den gesamten Projekt- und Anlagenlebenszyklus

Lösung für Informationsmanagement im gesamten Anlagenlebenszyklus

Das Informationsmanagement über den gesamten Anlagenlebenszyklus hinweg, schließt die Lücke zwischen Investitions- und Betriebsausgaben (CAPEX und OPEX) eines Projekts. Traditionelle Ansätze basieren auf der manuellen unkontrollierten Ausgabe von Daten und Zeichnungen, ohne in Betracht zu ziehen, welche Informationen über den gesamten Lebenszyklus hinweg verwaltet werden sollten. 

Das Konzept von Bentley in Hinblick auf das Informationsmanagement über den gesamten Anlagenlebenszyklus berücksichtigt diese Fragen, indem es über ein integriertes Umfeld für Informationsmanagement verfügt, das die allgemeine Qualität, Integrität und Relevanz von Anlagendaten in allen Projektphasen verbessert.

Mehr lesen +
Technische Möglichkeiten
  • Erfassung und Verwaltung von Anlageinformationen vor Ort

    • Bearbeiten Sie Informationen direkt vor Ort - von der Erfassung über die Analyse und Verwaltung bis hin zur Berichterstattung. Verbessern Sie die Qualität, die Nutzbarkeit und den Umfang der verfügbaren Daten für fundierte Grundsatzenscheidungen zur Fehlervorbeugung und Vermeidung von Fehlentscheidungen.
  • Definition und Verwaltung von Anlagenmarkierungen

    • Verwalten Sie Anlagenstrukturen, einschließlich Produkt- und Positionsvorgaben, Schnappschüsse und serialisierte Positionen, sowie Persistenz und Änderungsmanagement von Markierungen und physischen Elementen. Erkennen Sie kritische Informationen auf einen Blick, anhand von vordefinierten Informationstypen auf der Basis von Daten und Verhaltenseigenschaften unter der Berücksichtigung bewährter Methoden.
  • Integration in unternehmensinterne Systeme

    • Werden Sie agiler in unternehmensinternen Systemen - mit der Integration von AssetWise APM. Mit Verbindungen und Schnittstellen zu vielen Back-Office-Systemen und Datenquellen sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Technologien in einem gemeinsamen Bereich einfach und schnell zu nutzen. Verknüpfen Sie Menschen, Prozesse, Systeme und Technologien und stellen Sie durch diese Kombination sicher, dass die richtigen Personen zur richtigen Zeit auf die richtigen Prozesse, Ressourcen und Informationen zugreifen können.
  • Verwaltung geänderter Informationen

    • Nehmen Sie bewährte Methoden für Konfiguration und Änderungsmanagement in Ihre Betriebsabläufe auf und schaffen Sie die Voraussetzungen für ein effizientes Änderungsmanagement für Anlagen, Dokumente, Organisationen, Anforderungen und alle möglichen anderen Informationen.
  • Verwaltung und Kontrolle von Aufzeichnungen

    • Erhöhen Sie die Effizienz durch exakte Verwaltung, Prüfung, Verteilung und Archivierung von unterschiedlichsten Dokumenten und Aufzeichnungen in Bezug auf Infrastrukturanlagen und stellen Sie sicher, dass durchgängig exakte Informationen für den Betrieb, der Instandhaltung und der technische Planung bereitstehen.
  • Verwaltung des Anlagedatenmodells

    • Verwalten Sie das Anlagedatenmodell über den gesamten Lebenszyklus der Infrastrukturanlage hinweg. Sorgen Sie durch konsistente und exakte Datenmodellierung für eine verbesserte Betriebseffizienz, minimale Geschäftsrisiken und zuverlässige Erfüllung gesetzlicher Vorschriften.
  • Validierung und Verwaltung der Datenqualität

    • Stellen Sie eine hohe Datenqualität und Integrität vor der Genehmigung und Herausgabe sicher, sodass in Ihren Projekten keine fehlerhaften Daten zum Einsatz kommen. Erleichtern Sie die Integration, verwalten Sie Änderungen und gewährleisten Sie eine hohe Datenqualität. Schaffen Sie die Voraussetzungen für skalierbare standardisierte Überprüfung der Datenqualität und für Massenimporte in Ihren Arbeitsgruppen, Projekten und im ganzen Unternehmen. Sorgen Sie für konsequentes Änderungsmanagement bis hinunter auf Attributebene und führen Sie konfigurierbare Datenintegritätsanalysen durch. Schaffen Sie eine zuverlässige und konsistente Umgebung für die Datenübergabe in vereinbarten Datenformaten.
Lösungsspezifisches Playbook

Ihr Playbook umfasst die Bentley Produkte für diese Lösung, Ihre Playlist zeigt Produkte nach Anwenderrolle an.

Produkte
  • AssetWise ALIM
    Produktübersicht
    AssetWise ALIM

    Verwaltung technischer Anlageninformationen und linearer Netzwerke und Kontrolle der Änderungen über den gesamten Lebenszyklus der Anlage hinweg.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • AssetWise Enterprise Interoperability
    Produktübersicht
    AssetWise Enterprise Interoperability

    Ausweiten der vernetzten Datenumgebung durch Zugriff auf verschiedene Datenquellen und Drittsysteme, um eine gemeinsame Sicht der Anlageninformationen bereitzustellen.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • Bentley Navigator
    Produktübersicht
    Bentley Navigator

    Gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in Informationen im Zusammenhang mit 3D-Modellen und verbessern Sie die Entscheidungsfindung über den gesamten Lebenszyklus hinweg sei es im Büro oder auf der Baustelle.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • ProjectWise Design Integration
    Produktübersicht
    ProjectWise Design Integration

    Beschleunigen Sie die arbeitsteilige Informationsbereitstellung und die Wiederverwendung von Inhalten für die effiziente Koordination fachübergreifender Planung und Zusammenarbeit.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • Navigator Mobile
    Produktübersicht
    Navigator Mobile

    Erhalten Sie eine einzigartige Einsicht in Projektinformationen und die Möglichkeit, Probleme egal ob im Büro, vor Ort oder auf der Baustelle zuverlässig zu lösen.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
  • ProjectWise Edge
    Produktübersicht
    ProjectWise Edge

    Aktuellste Projektdaten anzeigen, analysieren und freigeben - überall und jederzeit.

    Weitere Info
    Wird verwendet von
Fachbereiche
  • Project Team

  • Asset Manager

  • Maintenance Manager

  • Engineering Records Manager

  • Document Controller

  • Engineering Manager