Erklärung zum Abschnitt 508 des Rehabilitation Act

Barrierefreiheit in Elektronik und Informationstechnologie für Menschen mit Behinderungen

Die Produkte von Bentley Systems, Incorporated („Bentley“) entsprechen den Standards für Barrierefreiheit in Elektronik und Informationstechnologie („Standards“), die gemäß der Federal Information Technology Accessibility Initiative für Softwareprodukte entwickelt wurden. Dabei wird folgendes klargestellt:

Bentley Produkte sind dahingehend konform, dass die Hardware und das zugrundeliegende Betriebssystem die Standards einhalten, und dass die Art und Ausführung der verfügbaren IT-Systeme den Einsatz technischer Hilfsmittel ermöglicht. Menschen mit Behinderungen benötigen evtl. spezielle barrierefreie Softwareprogramme oder Peripheriegeräte, um Bentley Produkte nutzen zu können.

Der Umfang der Einhaltung der Standards durch Bentley Produkte kann nur im Kontext der spezifischen IT-Systeme bestimmt werden, in die sie integriert werden sollen. Um evtl. eine zusätzliche besondere Kompatibilität von Bentley Produkten zu bestimmen, müssten die Standards durch die Beschaffungsbehörden näher bestimmt werden (Definition der spezifischen Anforderungen für Barrierefreiheit für die Software-Entwickler der Behörde).