• Stanley D. Lindsey and Associates, Ltd.

    SkyHouse Apartments

    Mehrere Städte, USA

Projektzusammenfassung

Projekt

Novare Group entwickelt Apartmentanlagen im Wert von USD 45 Millionen bis USD 75 Millionen in US-Städten. Dazu zählen Projekte an 17 Standorten, die bereits abgeschlossen sind oder sich in der Planungs- bzw. Bauphase befinden. Beim prototypischen Projekt handelt es sich um eine 23-stöckige Apartmentanlage mit 320 Wohneinheiten und einer Verkaufsfläche auf Straßenebene. Stanley D. Lindsey and Associates ändert das strukturelle Design für jeden Standort basierend auf lokalen Landesbauordnungen, Geologie, Seismizität und Windstärke.

Lösung

Anstatt eine vollständige Konstruktion und Planung der architektonischen, technischen, elektrischen und sanitärtechnischen Komponenten für jedes Gebäude vorzunehmen, erstellt der Bauträger die Pläne einmal und verwendet denselben Entwurf (mit Änderungen je nach lokalen Vorschriften) an verschiedenen Standorten. Als Bauingenieur für dieses Projekt ist Stanley D. Lindsay and Associates in der Lage, das 3D-Modell des Prototyp-Entwurfs wiederzuverwenden, indem die notwendigen Strukturänderungen für jeden Standort unter Beibehaltung des architektonischen Designs und Layouts vorgenommen werden.

Ergebnis

Unter Einsatz eines standardisierten (prototypischen) Gebäudeentwurfs an mehreren Standorten konnte der Bauträger wirtschaftlich rentable Wohn- und Verkaufsflächen zu reduzierten Entwicklungs-, Planungs- und Baukosten bereitstellen. Auch der Zeitplan wurde verkürzt, sodass laufende Projekte innerhalb knapper Fristen abgewickelt werden können. Dank diesem kollaborativen und innovativen Ansatz wurde das Team geschätzte 12 Wochen vor dem festgelegten Termin fertig, und die Kosten konnten um 25 % reduziert werden. Durch die kumulierten Einsparungen bei Planung, Entwicklung und Konstruktion können dem Endnutzer preisgünstigere Unterkünfte angeboten werden.

Software

Dank RAM Structural System und RAM Concept kann Stanley D. Lindsey and Associates lokale Änderungen rasch vornehmen und dem Bauträger, Architekturbüro und Auftragnehmer innerhalb kürzester Zeit die aktualisierten Entwürfe übermitteln. Die Geschwindigkeit, mit der eine Struktur anhand der Bentley RAM Software modelliert, analysiert und gestaltet werden kann, führt zu einer deutlichen Verkürzung der Projektabwicklungszeit. Gleichzeitig sichern die RAM Produkte eine effiziente, sichere und funktionelle Planung.
Outcome/Facts
  • Only minor design changes are required for each location, so each building is designed and detailed at a fraction of the cost compared to designing from scratch.
  • Working from a prototype allows the contractor to anticipate construction safety issues based on experience with past installations of the same building.
  • The prototype building design approach enables the project team to save an estimated 12 weeks on the schedule and lowers project costs by 25 percent.
  • The cumulative experience gained from the construction of each building helps eliminate problems and shorten the schedule for subsequent buildings.
Quote:
  • “With RAM Structural System and RAM Concept we took the original prototype model and quickly made changes to adhere to differing local requirements. We could easily share those complete and updated designs with the developer, architect, and contractor. These capabilities helped us collaborate better as a team, and we were able to deliver these projects to the building owners on time and within budget.”

    Jason D. Perry P.E., S.E., Associate Principal Stanley D. Lindsey and Associates, Ltd.