• London Underground Limited

    Projekt zur Tunnelsanierung von Bond Street bis Baker Street

    London, England, UK

Projektzusammenfassung

Projekt

Für dieses Projekt im Wert von GBP 34 Millionen musste London Underground Limited (LUL) die vorhandene Betonauskleidung durch eine Kugelgrafit-Eisenauskleidung auf einem 215 m langen Tunnelabschnitt entlang der Jubilee-Linie unter Aufrechterhaltung des U-Bahnbetriebs erneuern. Um einen normalen Passagierverkehr während des Auskleidungsverfahrens zu ermöglichen, musste die Konstruktion bei Nacht in einem Zeitfenster von zweieinhalb Stunden durchgeführt werden. Auch die Materialien wurden in der Nacht von und zur Baustelle befördert. LUL benötigte einen integrierten Modellierungs- und Analyseansatz, um die Sanierung (Auskleidung) sicher und effizient durchzuführen und den Zeit-/Kostenaufwand, Vibrationsgeräusche und Umweltauswirkungen zu minimieren.

Lösung

Um den Fahrbetrieb während der Sanierungsarbeiten des Tunnels vollständig aufrechtzuerhalten, verwendete das Team an Zügen montierte Segment-Umschlagsanlagen (Segment Handling Plants SHP), um die Verkleidung mechanisch zu erneuern und Materialien und Arbeiter in der Nacht von und zur Baustelle zu transportieren. Dank Bentley Software initiierte LUL einen integrierten Infrastrukturdesign- und Workflow-Prozess in einer gemeinsamen Datenumgebung. Dieser Prozess sicherte die Erstellung eines georäumlich präzisen, vollständig koordinierten 3D-Modells, das die Zusammenarbeit erleichterte, die Entscheidungsfindung förderte und die Effizienz in den Bereichen Planung, Konstruktion und Qualitätssicherung verbesserte.

Ergebnis

Die Bentley Software ermöglichte es dem Projektteam, eine robuste Lösung durch virtuelle Planung, Wertanalyse und Management zu liefern. Der Einsatz von ProjectWise für die Verwaltung von Projektinhalten ermöglichte es dem Team, die Planungs- und Qualitätssicherungsprozesse durch kollaborative Modellierung und verbesserte Informationsmobilität zu rationalisieren. Ergebnis: weniger Fehler, minimierte Risiken und garantierte Sicherheit. Die mit Bentley Software entworfenen und analysierten 3D- und 4D-Modelle unterstützten das Projektverständnis der Projektteilnehmer und Entscheidungsträger, sodass Kosteneinsparungen in Höhe von 15 %, eine Zeitersparnis von vier Monaten und optimale Bauvoraussetzungen vor Ort gewährleistet werden konnten.

Software

ProjectWise diente als gemeinsame Datenumgebung und ermöglichte den Einzeldisziplinen für Technik und Planung einen kontrollierten Zugriff auf Projektdaten basierend auf britischen Standard-Workflows. Mit Bentley Pointools konnten die Teammitglieder Informationen in 2D-Zeichnungen, 3D-Abbildungen und 4D-Animationssequenzen prüfen und austauschen. i-Models und 3D-PDFs wurden mit MicroStation erstellt und für 4D-Vorgänge in Bentley Navigator importiert, um die Sicherheit zu gewährleisten und relevante Metadaten für das Anlagenlebenszyklus-Management zuzuordnen. Die Interoperabilität der Bentley Tools unterstützte LUL bei der Umsetzung eines kohärenten Planungs-, Qualitätssicherungs- und Konstruktionsprozesses.

Outcome/Facts
  • A worldwide first, LUL maintained full tunnel operation while replacing the lining of a 215-meter tunnel segment along London’s Jubilee Line, minimizing risk, saving 15 percent in costs, and ensuring safety.
  • Leveraging Bentley’s modeling and collaboration tools, LUL implemented an integrated design process to create a geospatially accurate, fully coordinated 3D model that supported asset lifecycle information management.
  • Using Bentley technology to deliver this GBP 34 million railway project helped LUL build a cohesive team, leveraging the collective intelligence of the group to manage the inherent project uncertainties and ensure a successful, superior result.
  • Bentley software improved planning, design, and assurance efficiencies resulting in a substantial return on investment, the recycling of 92 percent of all tunnel lining removed, and the safe reuse of 77 percent of tunnel equipment assets.
Quote:
  • “Bentley Systems suite of tools helped LUL build a cohesive, collaborative design, assurance and construction delivery team, allowing us to leverage the collective intelligence of the group. Their software ensured that we were able to manage uncertainties inherent in today’s complex infrastructure projects, and deliver with confidence.”

    Garry Pratt Project Manager Bond Street to Baker Street Tunnel Remediation Project, London