• AEROmetrex

    3D-Karte von Philadelphia für den Papstbesuch 2015

    Philadelphia, Pennsylvania, USA

Projektübersicht

Projekt

ESM Productions (ESM) ist ein lokales Unternehmen, das mit der Eventplanung des Papstbesuchs beauftragt wurde. ESM nutzte AEROmetrex für die Bewältigung der komplexen logistischen Aufgaben für dieses historische Ereignis. Als Gastgeber dieses Ereignisses waren ein riesiger Planungsaufwand und die Zusammenarbeit mit kommunalen und staatlichen Behörden, unter anderem auch mit dem U.S. Secret Service, erforderlich. ESM benötigte eine umfassende, realistische und integrierte Software für 3D-Modellierung und -Simulation, um 56.400 nötige temporäre Baustrukturen und Sicherheitsbarrikaden im Umkreis von 33 Meilen unterzubringen und die Auswirkungen der lokalen Straßensperrungen, bei gleichzeitiger Sicherstellung eines reibungslosen Verkehrsflusses und eine nahtlose Kommunikation während des gesamten Planungsprozesses sowie dem Ereignis selbst zu gewährleisten. Sehen Sie sich dieses kurze Dokumentarvideo über den Umfang und die Auswirkung des Projekts an.

Lösung

Der australische führende Anbieter für Kartierung, AEROmetrex, erstellte mit einem Helikopter und Bentley ContextCapture (ehemals: Acute3D) hochauflösende Fotos der Stadt, integrierte Basisbilder und Bodenaufnahmen, um dann aus 28.000 digitalen Aufnahmen ein detailreiches, strukturiertes 3D-Realitätsraster zu erstellen. Dieses präzise Modell wurde in MicroStation als Grundlage für den detaillierten Entwurf und dem Design aller temporären Einrichtungen und Barrikaden im Rahmen des Realitätsrasters verwendet. Mithilfe von LumenRT hat das Projektteam das Modell animiert, um die erwartete operative Erfahrung zu simulieren und die Entscheidungsfindung zu optimieren – für ein sicheres und erfolgreiches Ereignis.


Ergebnis

Mit der Software für Realitätsmodellierung und Simulation von Bentley wurde, für dieses unübersehbare, sich schnell entwickelnde Projekt, das Risiko drastisch reduziert, die Entscheidungsfindung und Aktualität verbessert und die Effizienz optimiert, bei gleichzeitiger Unterstützung der enormen Sicherheitsabläufe. Mit dieser Software war ESM in der Lage, die Auswirkungen von lokalen Straßensperren einzuschätzen, um den reibungslosen Verkehrsablauf und die nahtlose Kommunikation im gesamten Planungsprozess dieser Veranstaltung zu gewährleisten. Die Flexibilität, Interoperabilität und Genauigkeit der Software von Bentley beschleunigte die Zustimmung der Projektbeteiligten und gewährleistete so den erfolgreichen Ablauf eines der größten öffentlichen Ereignisse des Landes.

Software

ContextCapture hat automatisch die feinsten Details des hochauflösenden Bildmaterials von AEROmetrex entnommen, um ein genaues 3D-Realitätsraster von Philadelphia zu erstellen. ESM importierte dieses Raster in MicroStation, um für die temporären Baustrukturen präzise Kartierungsdaten hinzuzufügen, mögliche Probleme vorauszusagen und mit allen Projektbeteiligten zu koordinieren. LumenRT wurde ebenfalls zur Erweiterung des 3D-Modells verwendet, indem sich bewegende Menschenmassen, Verkehr und dynamisches Sonnenlicht hinzugefügt wurde, um die Bedingungen während des Ereignisses zu simulieren. Die fotogrammetrischen Möglichkeiten und die Interoperabilität der Bentley Software haben die Zusammenarbeit verbessert sowie die Planung und Entwicklung optimiert.
Ergebnis/Fakten
  • Die intensive Nutzung des visuell realistischen und maßgenauen 3D-Modells durch alle Projektbeteiligten beschleunigte die Zusammenarbeit, verbesserte die Entscheidungsfindung und reduzierte das Risiko.
  • Die Verwendung von ContextCapture in Kombination mit MicroStation und LumenRT bot die nötigen Modellierungs- und Simulationstechniken, um 56.400 temporäre Baustrukturen und 33 Meilen Sicherheitsbarrikaden unterzubringen sowie spezielle Sicherheitsanforderungen zu erfüllen, inmitten einer belebten städtischen Infrastruktur und gebunden an einen sehr straffen Zeitplan.
  • AEROmetrex verwendete Bentley ContextCapture, um mittels 28.000 digitaler Aufnahmen automatisch ein hochauflösendes 3D-Realitätsmodell von Philadelphia zu erstellen. Dieses unterstützte ESM bei der Planung und Entwicklung eines reibungslosen Ablaufes des Papstbesuchs 2015.
  • Von dem Innenraum der Kathedrale Basilica of Saints Peter and Paul wurde ein Modell anhand digitaler, mit einer einfachen Handkamera aufgenommenen, Fotos erstellt.
Zitat:
  • “Bentleys ContextCapture ist eine erstaunliche Software. Wir waren in der Lage, eine detaillierte Quadratmeile von Luftaufnahmen aufzunehmen, die durch bodengestützte Fotografie ergänzt wurden, um daraus automatisch ein detailliertes 3D-Modell der Innenstadt von Philadelphia zu erstellen.“

    David Byrne Technical Director AEROmetrex
  • „Die Tatsache, dass wir es [ContextCapture] auf einer über 24 Hektar großen Fläche genutzt haben, gibt uns das Vertrauen, dass wir bei der nächsten Arena, dem nächsten Opernhaus, dem nächsten Kongresszentrum oder einer anderen 24 Hektar großen Anlage, bei der wir das Tool verwenden, immer wieder erfolgreich sein werden, und wir es in der Zukunft noch sehr oft nutzen werden.“

    Scott Mirkin President and Executive Producer ESM Productions