• Shenyang Aluminum and Magnesium Engineering & Research Institute Co., Ltd.

    Projekt zur Aluminiumoxidraffinerie, Kooperation zwischen Aluminum Corporation in China und Indonesien

    Bukit Batu, West-Kalimantan, Indonesien

Projektzusammenfassung

Projekt

Das Shenyang Aluminium und Magnesium Engineering & Research Institute (SAMI) wurde beauftragt, ein digitales 3D-Datenmodell für die Entwicklung eines großen Aluminiumwerks in West-Kalimantan, Indonesien, zu liefern. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von 1 Million Tonnen nimmt die Anlage im Wert von 4,3 Milliarden RMB ungefähr 0,55 km² ein und umfasst Aluminium-, Wärme-, Gas- und Wasseraufbereitungszonen sowie 68 Untereinheiten. Um mehr als 120 Mitarbeiter in 15 Abteilungen zu koordinieren, mehr als 30.000 Dokumente zu verwalten und branchenspezifische Codierungen und Datenbanken für die Herstellung digitaler Modelle für alle Spezialgebiete war eine kollaborative, interoperable 3D-Planungstechnologie erforderlich.

Lösung

SAMI verwendete ProjectWise und die integrierte BIM-Technologie von Bentley, um eine Projektmanagement-Datenbank aufzubauen, Daten- und Dokumenterfordernisse zu standardisieren, 1.000 Arbeitskataloge zu erstellen und die erste intelligente Plattform für digitale Planung in der chinesischen Aluminiumindustrie einzurichten. Mit OpenBuildings Designer (ehemals AECOsim Building Designer) und OpenPlant optimierte das Team die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Disziplinen und rationalisierte die Arbeitsabläufe, um ein umfassendes digitales 3D-Datenmodell einschließlich architektonischer Strukturen, Ausrüstung und Pipelines bereitzustellen. Durch die Integration von MicroStation und LumenRT fügte SAMI Virtual-Reality-Funktionen hinzu, um die Entwurfspläne vollständig verständlich zu machen.

Ergebnis

Durch die Implementierung digitaler 3D-Arbeitsabläufe konnten die Ressourcenstunden im Vergleich zu herkömmlichen Engineering-Prozessen um 10 Prozent reduziert und 5.000 Stunden eingespart werden. Die integrierten BIM-Anwendungen von Bentley optimierten die Planung, reduzierten die Landnutzung und minimierten die Umweltbelastung, was zu Einsparungen in Höhe von 78 Mio. RMB führte. Durch die Verwendung von OpenPlant zur Ausgabe von Zeichnungen und Berichten wurden Fehler minimiert und die Genauigkeit um 2 Prozent erhöht. Dies sparte etwa 80 Millionen RMB an damit verbundenen Kosten. Die Flexibilität und Interoperabilität der Planungsanwendungen von Bentley ermöglichten die funktionale Erweiterung der digitalen 3D-Modelle durch innovative mobile Apps zur Unterstützung von Bau, Anlagenbetrieb und Wartung.

Software

Mit OpenPlant PID erstellte SAMI ein Standardcodierungssystem, das den Planungsanforderungen der gesamten heimischen Aluminiumindustrie gerecht wird. ProjectWise diente als vernetzte Datenumgebung für die effektive Verwaltung und Koordination innerhalb des multidisziplinären Designteams. Mit Navigator konnte SAMI Kollisionserkennung, Planungsprüfungen und Bausimulationen durchführen. Durch die Integration von LumenRT und MicroStation CONNECT Edition wurde eine virtuelle Umgebung bereitgestellt, die eine Animation zur Anzeige der Designabsicht und des Gesamtschemas hinzufügte und die Kommunikationseffizienz sowie das Verständnis der Projektbeteiligten verbesserte.

Project Playbook: AutoPIPE, Bentley Raceway and Cable Management, Bentley Substation, LumenRT, MicroStation, Navigator, OpenBuildings DesignerOpenPlant, OpenRoads, ProjectWise

Ergebnis/Fakten
  • SAMI etablierte Chinas erste branchenspezifische digitale 2D-/3D-Planungsplattform für eine Aluminiumraffinerie im Wert von 4,3 Milliarden RMB in Westkalimantan, Indonesien.
  • Die Technologie von Bentley reduzierte die Standortgestaltung und verbesserte die Ausgabegenauigkeiten, wodurch mehr als 158 Millionen RMB eingespart werden konnten.
  • Die Verwendung von OpenPlant-Anwendungen ermöglichte die multidisziplinäre, intelligente 2D- und 3D-Modellierung unter 120 Mitarbeitern in 13 Abteilungen, wodurch mehr als 5.000 Ressourcenstunden eingespart wurden.
  • Die Arbeit in der vernetzten Datenumgebung (Connected Data Environment; CDE) von Bentley auf Basis von ProjectWise optimierte die Effizienz bei der Verwaltung von mehr als 30.000 Dokumenten und 1.000 Arbeitsverzeichnissen.
Zitat:
  • „Die Offenheit der Datenplattform von Bentley ermöglicht es SAMI, den Eigentümern nicht nur herkömmliche Zeichnungen und Berichtsprodukte, sondern auch solche wertschöpfenden Produkte wie Betriebs-, Bausimulationen und digitale Workshops auf der Basis von Virtual Reality-Technologie zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus hilft diese digitale Plattform SAMI dabei, visuelle, effiziente und umfassende Lösungen für den gesamten Lebenszyklus anzubieten, die reich an Informationen sind.“

    Fangbo Liu Leiter des BIM-Centers (Digital Engineering Project Operations) Shenyang Aluminum and Magnesium Engineering & Research Institute Co., Ltd.