• PowerChina Zhongnan Engineering Corporation Limited

    Durch die Verwendung von Bentleys BIM-Technologie zum Entwurf des ersten Pumpspeicherkraftwerks der Provinz Hainan konnte PowerChina Zhongnan Engineering Corporation Limited Planungsfehler um 90 Prozent reduzieren und mehr als 20 Millionen CNY an Entwurfskosten einsparen.

    Qiongzhong, Provinz Hainan, China

Projektzusammenfassung

Projekt
In Antwort auf die rasche wirtschaftliche Entwicklung und den steigenden Strombedarf in Chinas Provinz Hainan hat China Southern Power Grid 4,11 Milliarden CNY in den Bau des Pumpspeicher-Wasserkraftwerks Quiongzhong investiert. Das 600-Megawatt-Kraftwerk versorgt jährlich 800.000 Haushalte und besteht aus Ober- und Unterbecken, einem Wasserversorgungssystem und einer Stromerzeugungsanlage. PowerChina Zhongnan Engineering Corporation Limited (Zhongnan) wurde mit der Machbarkeitsstudie, der Vermessung und dem Entwurf des Kraftwerks beauftragt, der als digitales 3D-System für die Nutzung während des Baus und zum Lebenszyklus-Management der Anlage zu liefern war. Zhongnan benötigte zum Entwurf der Anlage integrierte Fähigkeiten zur Modellierung und zum Projektmanagement, da zur Planung der komplexen Rohrleitungen auf gebirgigem Gelände fachübergreifende Planungsteams unter Berücksichtigung eines straffen Zeitplans zusammenarbeiten mussten.


Lösung
Zhongnan führte mit Hilfe von Bentleys BIM-Technologie und ProjectWise einen kollaborativen 3D-Entwurfsansatz ein, um das digitale Modelliersystem für den Bau und das Lebenszyklus-Management der Anlage zu erstellen. Mit OpenRoads und Bentley Raceway and Cable Management optimierte das Team die Planung der Erdarbeiten, den Aushubplan und den Entwurf für die Verlegung von über 2.800 Kabeln. Bentleys Funktionen zur integrierten Modellierung ermöglichten die Simulation der geologischen Verhältnisse, die genaue Berechnung der erforderlichen Materialmengen und die Analyse des komplexen Rohrleitungs-Netzwerks, so dass vor Beginn der Bauarbeiten technische Lösungen bereitgestellt werden konnten. ProjectWise diente als gemeinsame Plattform zum Austausch und zur Verwaltung der Informationen, während mobile Anwendungen und iModels die Leitung der Bauarbeiten vor Ort erleichterten.

Ergebnis
Durch die Verwendung von 3D-Modellen wurden die Entwurfspläne für die Ober- und Unterbecken optimiert und dabei 60 Millionen CNY gespart, während das Team mit OpenRoads die Aushub- und Aufschüttmengen um 30 Prozent reduzieren und so weitere 42 Millionen CNY einsparen konnte. Die 3D-BIM-Anwendungen von Bentley verkürzten die Planungszeit um zwei Monate und reduzierten die Menge der Planungsfehler um 90 Prozent, was zu Einsparungen von 20 Millionen CNY bei den Entwurfskosten führte. Navigator Mobile und iModels sorgten für einen Zugriff vor Ort zur Anleitung der Bauarbeiten, wodurch die Koordination erleichtert und die Konstruktionszeit um ungefähr drei Monate verkürzt wurde. Durch die Verwendung von ProjectWise zum Informationsaustausch und zum Dokumentenmanagement wurde die Planungseffizienz verbessert und Nacharbeiten vermieden.

Software
Die Arbeit in einer vernetzten Datenumgebung in ProjectWise optimierte die Koordination zwischen verschiedenen Fachbereichen, so dass ein vollständig kollaborativer 3D-Entwurfsprozess erreicht wurde. Die automatisierten Funktionen von OpenRoads unterstützten die Planung der Erdarbeiten und die Beschaffung von Ausrüstungen und Rohrleitungen und ermöglichten so Zeiteinsparungen und eine Reduzierung der Material- und Transportkosten. Mit Hilfe von Navigator Mobile stellte das Team in iModels Pakete von 3D-Konstruktionsdaten zur Anleitung der Bauarbeiten vor Ort bereit. Die Verwendung von Bentleys Technologie zur integrierten Modellierung und Erstellung von iModels für die digitale Bereitstellung stellte dem Eigentümer visuell genaue Pläne zur Verfügung, die Betrieb und Management während des gesamten Anlagenlebenszyklus erleichtern werden.

Projekt-Playbook: AECOsim Building Designer, Bentley Raceway and Cable Management, GEOPAK, MicroStation, Navigator, OpenPlant, ProjectWise, Bentley Substation

Outcome/Facts
  • Zhonghan verwendete Bentleys BIM-Technologie und die Software ProjectWise für Planung und Bau des Pumpspeicherkraftwerks Qiongzhong im Wert von 4,11 Milliarden CNY in der Provinz Hainan in China und sparte damit insgesamt über 122 Millionen CNY an Engineering- und Entwurfskosten.
  • Die kollaborative und interoperable Software von Bentley bereicherte das Optioneering, optimierte die Mengen bei Material und Erdarbeiten und beschleunigte eine fehlerfreie Kommunikation, um den Bauablauf zu leiten und zu verbessern und den Betrieb und das Management während des gesamten Anlagenlebenszyklus zu erleichtern.
  • Durch den Einsatz eines kollaborativen 3D-BIM-Prozesses wurde der schnellste Bau eines Pumpspeicherkraftwerks in China ermöglicht.
  • Mit Bentley-Anwendungen wurde ein kompletter Satz standardisierter 3D-Lösungen erstellt, die bei zukünftigen Wasserkraftwerkprojekten in China für alle Spezialgebiete und in allen Phasen des Entwurfs der Kraftwerke eingesetzt werden können.
Quote:
  • „Mit Hilfe von Bentleys 3D-Design-Software wurden bei der Planung des Pumpspeicherkraftwerks Hainan Qiongzhong 3D-Entwurfsmodelle im Umfang von 2,53 Gigabyte erstellt. Das 3D-Design hat die Planungszeit um über zwei Monate verkürzt und die Anzahl der Planungsfehler um 90 Prozent reduziert. Durch das digitale Bereitstellungssystem wurden Modelle, Zeichnungen und technische Informationen nahtlos geliefert.“

    Mei Huang Leitender Ingenieur für elektromechanische Ausführung Pumpspeicherkraftwerk Hainan Qiongzhong