• Finnmap Infra Oy

    Autobahnkreuz Arolampi der Autobahn 3

    Riihimäki, Finnland

Produktübersicht

Projekt

Im Auftrag des Uusimaa-Zentrums für wirtschaftliche Entwicklung, Transport und Umwelt half Finnmap Infra Oy bei der Planung eines neuen Autobahnanschlusses der Autobahn 3 mit zwei Kreisverkehren in der südfinnischen Stadt Riihimäki. Das Projektteam musste sicherstellen, dass der Verkehr während der Bauarbeiten ungehindert weiterfließen kann, und gleichzeitig Zeit und Kosten sparen. Finnmap Infra Oy entschied sich für Fotogrammetrie und andere Planungsanwendungen, um diese Anforderungen zu erfüllen.

Lösung

Finnmap Infra Oy plante Auffahrten und Kreuzungen, wobei eine Nebenfahrbahn verlegt und ein neuer Verkehrsweg mit Unterführung errichtet wurde. Mit Software von Bentley erstellte das Team zeitsparende Anlagensteuerungsmodelle. So entstanden klare Planungen, mit denen auch in der Bauphase Zeit eingespart werden konnte. Diese Modelle erleichterten die effektive Zusammenarbeit zwischen Planern und Baubetrieben.

Ergebnis

Die mit den integrierten Anwendungen von Bentley erstellten Anlagensteuerungsmodelle halfen dem Projekt, fünf Prozent an Kosten einzusparen. Die Modelle verbesserten zudem deutlich die Präzision bei der Ausführung aller Erdarbeiten und machten Absteckungen überflüssig, wodurch die Vermessungskosten reduziert wurden. Seit der Vollendung Ende 2016 hilft das 10,4 Mio. EUR teure Projekt, einen Teil des Schwerlastverkehrs vom Straßennetz auf die Autobahn zu verlagern. Der neue Anschluss ermöglicht auch die Ausweisung neuer Industrie- und Wohngebiete in der Region. Die ansässigen Unternehmen profitieren durch den Anschluss an die Autobahn 3 von besserer Logistik in und aus dem Gebiet.

Software

Das Projektteam nutzte die Fotogrammetriefähigkeiten von ContextCapture, um den Bauprozess zu überwachen. Dank OpenRoads konnte das Team das Straßennetz mit konstruktionsorientierter technischer Planung bereitstellen und die betrieblichen Abläufe mit allen nötigen Informationen unterstützen. Zudem half die Anwendung bei der Bestimmung von Best Practices und der Förderung des Informationsaustauschs. LumenRT bot Hilfe bei der Echtzeit-Visualisierung des Projektstandorts.

 Project Playbook: ContextCapture, OpenRoads, LumenRT

Ergebnis/Fakten
  • Finnmap Infra Oy plante und konstruierte einen neuen Anschluss der Autobahn 3 mit zwei Kreisverkehren.
  • Mit Software von Bentley erstellte das Team Anlagensteuerungsmodelle, mit denen auch in der Bauphase Zeit eingespart werden konnte.
  • Die Photogrammetrie-Funktionen von ContextCapture halfen dem Team, den Bauprozess zu überwachen.
  • Dank OpenRoads konnte das Team das Straßennetz mit Entwurfs- und Ausführungsplanung fertigstellen.