Konfiguration der
Lizenzierung

Subscription Entitlement Service


Die neuesten Anwendungen von Bentley bieten den Subscription Entitlement Service, der den Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer Anwender erhöht. Die Anwender melden sich an, um ihre Anwendungen zu aktivieren, was zu einer sichereren Verwaltung und einem schnelleren Onboarding neuer Anwender führt.


Sehen Sie sich hier den vollständigen Workflow des Subscription Entitlement Service an oder lesen Sie sich die Kurzanleitung weiter unten durch. Bei Fragen zur Bedeutung von Begriffen, die in diesem Material verwendet werden, lesen Sie die Seite Terminologie durch.


Hinweis: Wenn Sie ein Fulfillment-Dokument erhalten haben, liegt das daran, dass Sie bei der Bestellung für Ihre Lizenzierung als Fulfillment-Kontakt aufgeführt sind – allerdings sind nicht alle Fulfillment-Kontakte als Administratoren eingerichtet. Wenn Sie nicht als Administrator oder Co-Administrator eingerichtet sind, müssen Sie sich an jemanden wenden, der mindestens über die Rolle eines Co-Administrators verfügt. Administrator finden

Erste Schritte


Subscription Subscription Subscription

1 Anwender registrieren

Wenn Sie sich bei CONNECTION Client anmelden, erhalten Anwender Zugriff auf Ihre Bentley Anwendungen. Die Anwender müssen allerdings Ihrem Konto zugeordnet sein, um auf Ihre Kontolizenzen zugreifen zu können.


2 SES-fähige Anwendung herunterladen

Anwender müssen der Rolle zum Software-Download zugewiesen sein, um Inhalte selbstständig herunterladen zu können. Bei der Installation einer SES-fähigen Anwendung wird auch CONNECTION Client installiert.
Detaillierte Anweisungen zum Herunterladen


3 Bei CONNECTION Client anmelden

Um Zugriff auf Lizenzanwender zu erhalten, müssen Sie sich bei CONNECTION Client anmelden. Das Programm lädt eine Richtlinie mit Spezifikationen zu den Produkten von Bentley herunter.

Stellen Sie Anwendern ohne Internetverbindung oder erweiterte Offline-Szenarien, die über den Offline-Zeitraum der Produkte hinausgehen, Check-out-Lizenzen zur Verfügung:

Einzel-Checkout-Lizenz

Checkout-Lizenzen für mehrere Anwender


Optional, aber empfohlen


Lizenzwarnungen einstellen

Standardmäßig haben alle Anwender uneingeschränkten Zugriff auf die Lizenzierung. Um die Anwendungsnutzung zu überwachen und die Anwender zu warnen, dass sie möglicherweise eine Laufzeitlizenz verwenden, können Sie Lizenzwarnungen einrichten.


Anwender und Gruppen einrichten

Standardmäßig haben alle Anwender Zugriff auf alle aufgeführten Anwendungslizenzen in ihrem Berechtigungsland. Sie können Gruppen definieren, um den Anwendungszugriff oder die Berichtsnutzung zu beschränken.


Nutzungsberichte anzeigen

über unser Analytics Portal.

Andere Ressourcen


Unabhängig davon, welche Rolle Ihr Unternehmen bei der Projektabwicklung oder dem Betrieb der Infrastruktur hat, können Sie von innovativen Abonnement-Programmen profitieren, die Ihnen helfen, das Beste aus der Software und den Services von Bentley herauszuholen. Erfahren Sie mehr über Abonnement-Programme von Bentley.

Nutzen Sie die neuen Funktionen und Möglichkeiten innerhalb der CONNECT Edition-Anwendungen von Bentley? Wenn Sie noch über eine ältere Version der Anwendung verfügen, kann es sein, dass Ihrem Unternehmen wichtige Funktionen und Support-Angebote entgehen. Lesen Sie die Support-Richtlinien und steigen Sie noch heute auf die CONNECT Edition um!

Benötigen Sie zusätzliche Ressourcen? Besuchen Sie die  Bentley Communities oder fordern Sie technische Unterstützung an.