• Erstellung von i-Models

    Veröffentlichung multidisziplinärer Modelle für jeden Projektteilnehmer

Die Erstellung von i-Models

Sie können i-Models direkt am Desktop über Ihre bevorzugte Planungsumgebung erstellen, inkl. Bentley Desktop und Server-Produkten, Softwareprodukten anderer Anbieter und durch Verwendung eines Plugins für Drittanwendungen.  i-Models können je nach Quelldaten mit zahlreichen Anwendungen und Plugins erstellt werden. Hier sind einige Beispiele:

  • PDS unter Verwendung von PDx Manager
  • Smart3D unter Verwendung von i-Model Composition Service für S3D
  • PDMS unter Verwendung von Norconsult PDMS i-model Plugin für MicroStation
  • IFC, JT und andere branchenneutrale Formate unter Verwendung von MicroStation
  • ArchiCAD unter Verwendung von MicroStation oder AECOsim Building Designer
  • Sketchup unter Verwendung von i-Model Plugin für SketchUp
  • Rhino unter Verwendung von MicroStation
  • AutoCAD unter Verwendung von MicroStation
  • Revit unter Verwendung des i-Model Plugin für Revit

Zudem ist der i-Model SDK über das Bentley Developer Network erhältlich, um die Erstellung von i-Models mit externen oder proprietären Anwendungen zu ermöglichen.

Download Bentley View

Free viewer for CAD drawings and models

Learn More