09 Juli, 2020

Der Bentley Systems Acceleration Fund kündigt die Einführung des Bentley-Unternehmens Virtuosity an

Die neuen Virtuoso-Abonnements der weltweiten Resellerbieten eine einzigartige Kombination der Infrastrukturanwendungen von Bentley mit Expertendiensten

EXTON, Pa – 9. Juli 2020 – Bentley Systems, Incorporated, ein weltweit führender Anbieter von umfassender Software und digitalen Zwillingsservices zur Förderung von Planung, Bau und Betrieb von Infrastruktur, gab heute die Investition in den Start des neuen Bentley-Unternehmens Virtuosity durch den Acceleration Fund bekannt. Virtuosity bietet exklusiv Virtuoso-Abonnements die – in Verbindung Bentley-Anwendungen für Infrastrukturmodellierung, -simulation oder -bau – die virtuell bereitgestellten Dienste der Virtuosity-Experten bündeln, um den Erfolg von Infrastrukturspezialisten zu beschleunigen und zu fördern.

Virtuoso-Abonnements sind jetzt unter virtuosity.com für Bentley-Anwendungen verfügbar, einschließlich MicroStation, OpenBridge, OpenBuildings, OpenFlows, OpenRail, OpenRoads , OpenSite, OpenTower, OpenWindPower, AutoPIPE, ContextCapture, LEGION, MOSES, PLAXIS, RAM, SACS, SoilVision, STAAD und SYNCHRO sowie Bentleys Cloud-Service iTwin Design Review. Die Expertenservices von Virtuosity, auf die über die „Schlüssel“ des Virtuoso-Abonnements zugegriffen werden kann, umfassen eine Reihe von Schulungs- und persönlichen Mentoring-Aktivitäten sowie On-Demand-Kurse und -Inhalte, die während der praktischen Nutzung der Anwendung zunehmend integriert werden.

Allan Murphy, CEO von Virtuosity, sagte: „Die weltweiten Infrastrukturfachleute sind sich mehr denn je bewusst, was durch Online-Zusammenarbeit erreicht werden kann. Wir denken, dies ist der perfekte Zeitpunkt, um unsere gewerbliche Innovation einzuweihen: ein Virtuoso-Abonnement, das die Funktionalität einer Software-Anwendung um die intrinsische Unterstützung von Experten erweitert. Wir bündeln und virtualisieren unsere Fachkompetenz, damit jeder Infrastrukturexperte mit dem Vertrauen eines „Virtuosen“ auftreten kann!“

Werner Felber, Geschäftsführender Gesellschafter, Boley Geotechnick GmbH, Beratende Ingenieure, sagte: „Mit Virtuoso-Abonnements können Fachleute in unseren internationalen Teams Projekte effektiver unterstützen. Die Experten von Virtuosity werden uns helfen, auf dem neuesten Stand der Digitalisierung zu bleiben. Indem wir ständig die Neuerungen der Bentley-Anwendungen nutzen, gewährleisten wir unsere Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt und die besten Ergebnisse für unsere Kunden.“

Informationen zu Virtuosity, einem Unternehmen von Bentley
Virtuosity ist der exklusive globale Anbieter von Virtuoso-Abonnements für Anwendungen von Bentley Systems im Bereich Infrastrukturmodellierung, -simulation und -bau. Jedes Virtuoso-Abonnement – erworben über die E-Commerce-Website virtuosity.com – bündelt virtuell bereitgestellte Services der Virtuosity-Experten mit einer Bentley-Softwareanwendung, um den Erfolg von Infrastruktur-Praktikern zu beschleunigen und voranzutreiben.

Über den Acceleration Fund von Bentley Systems
Der Acceleration Fund von Bentley Systems wurde 2020 gegründet, um in neue und inkrementelle Teilnehmer in offenen Ökosystemen zu investieren, um die Infrastruktur digitaler Zwillinge zu fördern. Der Bentley Systems Acceleration Fund wurde mit dem Ziel gegründet, die Schaffung und Pflege digitaler Zwillinge zu beschleunigen und die so ermöglichten Technologien und Innovationen zu fördern, indem er neue Unternehmungen unterstützt, Minderheitsbeteiligungen tätigt und digitale Integratoren erwirbt und erweitert. Zu den bisherigen Investitionen gehören Digital Water Works, Digital Construction Works, Virtuosity und The Cohesive Companies. Chief Acceleration Officer Santanu Das begrüßt Anfragen von potenziellen Teilnehmern am Ökosystem unter www.bentleyaccelerationfund.com.

Über Bentley Systems
Bentley Systems ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Ingenieure, Architekten, Geodatenexperten, Konstrukteure und Betreiber für den Entwurf, den Bau und den Betrieb von Infrastrukturen. Bentley's MicroStation-basierter Technik und BIM-Anwendungen sowie seine digitalen Twin-Cloud-Services die Projektdurchführung vorantreiben (ProjectWise) und die Vermögensentwicklung (AssetWise) von Verkehrs- und anderen öffentlichen Bauwerken, Versorgungsbetrieben, Industrie- und Rohstoffanlagen sowie kommerziellen und institutionellen Einrichtungen.

Bentley Systems beschäftigt über 3.500 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 700 Millionen US-Dollar in 172 Ländern. Seit seiner Gründung im Jahr 1984 ist das Unternehmen im Mehrheitsbesitz seiner fünf Gründerbrüder der Familie Bentley. www.bentley.com

Bentley, das Bentley-Logo, Bentley Acceleration Fund, AssetWise, AutoPIPE, iTwin, LEGION, MicroStation, MOSES, OpenBridge, OpenBuildings, OpenFlows, OpenRail, OpenRoads, OpenSite, OpenTower, OpenWindPower, PLAXIS, ProjectWise, RAM, SACS, SoilVision, STAAD, SYNCHRO, Digital Water Works, The Cohesive Companies, Virtuosity und Virtuoso Subscription sind entweder eingetragene oder nicht eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer seiner direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber.

 

 

 

 

Bentley Public Relations

Rachel Rogers
Senior Director, Accelerated Marketing
+1 415-897-5670

Contact Bentley PR